Wohnen am Platanenweg in Niederlungwitz

Unter dem vom Ortschaftsrat ausgewählten Namen „Platanenweg“ ist die neue Wohngebietsstraße in Niederlungwitz fertig gestellt worden. Anschließend an das Baugebiet Louis-Lejeune-Straße gelegen, dessen Erschließungsstraßen bereits die Namen Buchen-, Eichen-, Ahorn- und Akazienweg tragen, zweigt neu der Platanenweg von der Hauptstraße ab. Drei der namensgebenden Bäume zieren den neuen Abschnitt. Alle vorbereitenden Arbeiten für die Bebauung mit zwölf Einfamilienhäusern sind beendet. Der Potenzialstandort aus dem Stadtentwicklungskonzept Glauchau2030+ wird damit zeitnah mit Wohngebäuden bebaut und Leben erfüllt. Voraussetzung war der Bebauungsplanungsplan Nr. 1-22 „Wohnen II Hauptstraße Niederlungwitz“, welcher seit Anfang März 2021 rechtskräftig ist. Somit ist ein kooperatives Projekt zwischen der Stadt Glauchau und einem Privatinvestor erfolgreich abgeschlossen.

Facebooktwittermail
Markiert mit , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Über Stadtverwaltung

Stadtverwaltung Glauchau Sachbearbeiter Stadtplanung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.