Umsetzung des WiFi4EU-Projektes hat begonnen

Erste Installationsarbeiten am Glauchauer Rathaus sind zurzeit im Gange. Die Projektumsetzung erfolgt mit Finanzmitteln der Europäischen Union. Ziel ist ein öffentliches WLAN als kostenfreies Angebot für Alle in der Glauchauer Innenstadt. Insbesondere auch der Ratshof und der Schlossvorplatz laden in Glauchau zum Verweilen ein – hier soll es künftig den freien Zugang zum Internet geben. Auch Nutzer der städtischen Bibliothek profitieren demnächst von der Umsetzung des Finanzierungsgutscheines der EU.

Facebooktwittermail
Markiert mit , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Über S. Becker

Stadtverwaltung Glauchau Sachbearbeiter Stadtplanung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.