Preisträger ermittelt und ausgezeichnet

Glauchauer Vereine gehören zu den Preisträgern beziehungsweise erhielten eine Anerkennung.

Die Preisträger des zweiten Ideenwettbewerbes „Starke Vereine für ländliche Räume“ der LEADER-Region Schönburger Land sind ermittelt und wurden im Rahmen einer Preisverleihung am 03.04.2019 ausgezeichnet. Insgesamt wurde ein Preisgeld von 12.500 Euro an die 14 Wettbewerbsteilnehmer vergeben.

Über einen 4. Platz und damit ein Preisgeld von 1.000 Euro kann sich die Gräflich Schönburgische Schloßcompagnie e.V. aus Glauchau für das Projekt „Kinder tanzen Mozart“ freuen. Bei der Projektidee geht es in Zusammenarbeit mit dem Museum Schloss Hinterglauchau um den Nachwuchs der Kindertanzgruppe. Kinder erfahren die Freude an ausgelassener Bewegung im Tanzen, die fröhliche und positiv wirkende Musik Wolfgang Amadeus Mozarts und haben Spaß am kostümierten Schlüpfen in eine Rolle. Nebenbei wird spielerisch auch das Interesse an Geschichte gefördert. Ziel des Projektes ist, Auftritte der neuen Kindertanzgruppe in den Schlössern und zu Festen der Region zu gestalten.

Darüber hinaus können sich drei Vereine aus Glauchau über Anerkennungen freuen. Bergsteigerklub Gipfelglut Westsachsen e. V.  mit dem Wettbewerbsbeitrag „Reinhängen statt abhängen – Selbstbewusstsein stärken“ sowie Wanderfreunde Glauchau e.V. mit der Projektidee “Wandern im Verein ist besser als allein” erhielten jeweils eine Anerkennung in Höhe von 400,00 €. Eine Anerkennung in Höhe von 200,00 € bekam der Verein Kinderzukunft Niederlungwitz e.V. für das Projekt „Einmal dabei – vielfach helfen“.

Preisträger:

  1. Preis: Geschichtsverein Waldenburg e.V. – 3.000 €
  2. Preis: Sächsischer Reit- und Fahrverein Waldenburg e.V. – 2.500 €
  3. Preis: SSV Blau-Weiß Gersdorf e. V. – 2.000 €
  4. Preis: Gräflich Schönburgische Schloßcompagnie e.V – 1.000 €
  5. Preis: Tierparkförderverein Limbach-Oberfrohna e. V. – 800 €

Folgende Beiträge wurden mit einer Anerkennungen von 200 € oder 400 € ausgezeichnet:

SV Waldenburg 1844 e.V., KGV Ziegelei e. V. Waldenburg, Betriebsverein der Modellbahnwelt-Waldenburg e.V., Heilpädagogisch-Künstlerisches Therapeutikum Chemnitz e.V., Bergsteigerklub, Gipfelglut Westsachsen e. V., Wanderfreunde Glauchau e.V., LSV Langenberg/Falken e.V., SG Callenberg e. V, Verein Kinderzukunft Niederlungwitz e.V.

Eine Präsentation des Kurzvortrages mit den Ideen der Vereine und der Prämierung steht als PDF-Dokument zur Verfügung. Außerdem ist eine Berichterstattung zur Preisverleihung auf der Interseite der LEADER-Region Schönburger Land zu finden.

Schon jetzt sei darauf hingewiesen, dass die LEADER-Region Schönburger Land einen weiteren Wettbewerb dieses Jahr ausloben wird.


 

Facebooktwittergoogle_plusmail
Markiert mit , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Über S. Becker

Stadtverwaltung Glauchau Sachbearbeiter Stadtplanung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.