Die Entscheidung ist gefallen

LGS_Begehung4Sächsische Landesgartenschau im Jahr 2022 geht nach Torgau

Wie das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft am 08.12.2016 mitteilte, wird die Stadt Torgau im Landkreis Nordsachsen Ausrichter der 9. Sächsischen Landesgartenschau sein.

In einer ersten Reaktion gratulierte der Glauchauer Oberbürgermeister, Dr. Peter Dresler, den Torgauern zu diesem Erfolg. Er brachte zudem seine Enttäuschung zum Ausdruck, dass es auch im zweiten Anlauf für Glauchau nicht geklappt hat.

In den kommenden Wochen soll das Ergebnis zunächst in Ruhe analysiert und mit dem Glauchauer Stadtrat diskutiert werden.

Für die Durchführung der Landesgartenschau hatten sich neben Glauchau und Torgau noch die Städte Zwickau und Zwönitz beworben.

 

Facebooktwittergoogle_plusmail
Markiert mit , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.